index.php



Besuchszeiten

Ab Samstag, 9.5.2020, dürfen Patienten der Kreiskliniken eine Stunde Besuch von einer Person pro Tag empfangen. Grundlage hierfür sind die aktuellen Änderungen der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Die Möglichkeit eines Besuches richtet sich vor allem an Bezugspersonen aus dem engen Familienkreis (Angehörige des eigenen Hausstands, Ehegatten, Lebenspartner, Eltern, Kinder oder  Geschwister). Außerhalb des engen Familienkreises ist ein Besuch nur möglich, wenn diese Person als Kontaktperson vorab registriert wurde.

Die Besuchszeiten in den Kreiskliniken Günzburg-Krumbach sind bis auf weiteres täglich von 13.30 bis 16.30 Uhr.

Der Einlass erfolgt über den Haupteingang der Klinik. Besuche auf der Covid-19-Isolierstation sind nach wie vor leider nicht möglich. Besuche auf der Intensivstation sind nur in Ausnahmefällen nach vorheriger Rücksprache mit dem behandelnden Arzt möglich.

Wir sind seitens des Gesundheitsamtes Günzburg verpflichtet, bei Betreten der Kreiskliniken Günzburg-Krumbach persönliche Daten von Ihnen abzufragen. Die Daten werden im Infektionsfall (Covid-19) vom Gesundheitsamt angefordert. Darüber hinaus findet unsererseits keine Datenweitergabe statt. Der Zutritt zur Klinik ist nur mit ausgefülltem Fragebogen möglich.

Sie können sich das Forumlar gerne vorab ausdrucken und zum Besuch mitbringen. Hier gehts zum Formular

Um eine weitere Verbreitung von Covid-19 und die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung zu vermeiden, sind Sie verpflichtet, bei Betreten der Klinik einen Mundnase-Schutz überzuziehen (bekommen Sie kostenlos von der Klinik zur Verfügung gestellt), die Hände zu desinfizieren und zu anderen Personen mind. 1,5 Meter Abstand zu halten.

Wir danken für Ihr Verständnis, denn diese Maßnahmen dienen dem Schutz unserer Patienten, der Klinikmitarbeitenden und Ihnen.

Änderungen dieser Besuchsregelung sind bei Bedarf oder nach rechtlicher Vorgabe jederzeit möglich.